Lexikon - Online Optiker

Lentikulargläser

Was sind Lentikulargläser?

Lentikulargläser verfügen über einem speziellen Schliff, wodurch sie wesentlich dünner sind, als Gläser mit einem vergleichbaren Korrekturwert.

Für wen sind Lentikulargläser geeignet?

Interessant sind diese Gläser für Brillenträger mit hohen Korrekturwerten für Kurz- und Weitsichtigkeit. Besonders lohnende Einsatzgebiete für Lentikulargläser erfahren Kunden mit starker Kurzsichtigkeit und hohen, negativen Dioptrienwerten. Der besondere Schliff, der diese Gläser angenehm dünn und leicht macht besteht darin, dass der optisch relevante Sichtbereich in die Mitte des Glases verlegt wird. Die Ränder fallen somit etwas schmaler aus und eine starke Linsenkrümmung wird dadurch vermieden. Bevorzugte Anwendungsfälle für starke Kurzsichtigkeit liegen bei –10 bis –30 Dioptrien und bei extremer Weitsichtigkeit bei +8 bis +30 Dioptrien.

Ebenso benutzt man derartige Gläser bei einem angeborenem Fehler der Augenlinse (Aphaki). Insgesamt kann man feststellen, daß Lentikulargläser eine verbesserte Abbildungsqualität und damit einen besseren Sehkomfort ausweisen.  

Lentikulargläser helfen bei starker Fehlsichtigkeit

Brillenträger mit hohen Korrekturwerten können Mehrstärkengläser nutzen, was sonst nicht möglich wäre. Das bedeutet, der Kunde kann ebenso Bifokal, Multifokal-, oder auch Gleitsichtgläser tragen, die auf der Basis der lentikularen Mehrstärkengläser gefertigt werden. Das ist schon ein großer Fortschritt für kurz-und weitsichtige Personen in der Brillentechnik.

Nicht zu unterschätzen ist auch der ästhetische Effekt der Lentikularbrillen. Zu groß oder zu klein erscheinende Augen der Weit-, oder Kurzsichtigen, die durch die dicken Gläser verunstaltet werden, gibt es bei den Lentikularbrillen nicht mehr. Was wichtig bei der Anpassung einer solchen Brille ist, daß der Hornhautscheitelabstand und die Neigung der Brillenfassung möglichst gering sein sollten, da sich der Korrekturschliff auf die Mitte der Gläser konzentriert. Ebenso sollte das stärkere Reflexionsvermögen der Lentikularbrillen durch eine gute Entspiegelung ausgeschaltet werden.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Woher stammen unsere Brillengläser?

Brille online verglasen und 60% gegenüber meinen Optiker sparen? Wie geht das?

Die 5 besten Kontaktlinsen in Deutschland 

AKTION + 1 1a 2 3 3a 4 5