Lexikon

Brillenetui

Ein Brillenetui ist nüchtern betrachtet ein kleiner Aufbewahrungsbehälter für Ihre Brille, oder etwas poetischer ausgedrückt: es ist Ihre Minigarage für Ihr Nasenfahrrad!  Es  gibt Tausende verschiedener Designs und Materialien für diese kleine Aufbewahrungsbox. Nur für dieses Produkt gibt es allein in Deutschland:

  • 40 Hersteller,
  • 18 Importeuere,
  • 60 Grosshändler,
  • 49 Händler,
  • 89 Lieferanten.

Dazu kommen noch 98 Anbieter von Brillenetuis. Offenbar scheint dieses kleine Requisit im Leben der Menschen nicht unwichtig zu sein. Das ist es auch nicht, bewahren doch diese  Kästchen einen kostbaren Schatz auf, ohne den viele Menschen ziemlich hilflos in die Welt schauen würden. Die Sehhilfe verleiht Lebensqualität und deshalb wird sie von ihren Trägern auch so gut beschützt.  Von Metalletuis, vergoldet oder aus reinem Gold (für die Superreichen), hinab bis zu einer einfachen Filzhülle gibt es nichts an Formen, Farben und Stoffen was man sich nicht vorstellen könnte. Klassische Formen, modische Designs, der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Erlaubt ist was gefällt!

Die Technik von heute macht fast alles möglich und die Menschen lieben die Abwechslung. Warum nur ein Brillenetui, wenn man aus Tausenden gleich mehrere auswählen kann. Im Optikergeschäft bekommt man zu jeder Brille ein Etui gratis, mit Putztuch versteht sich! Damit erhalten Sie die Standardausrüstung. Wenn Sie aber eine sehr teure Brille gekauft haben, dann brauchen Sie auch ein ädiquates Brillenetui. Bei vielen Anbietern können Sie direkt und Online Ihr eigenes Brillenetui designen, mit eigenem Text und Fotos. Brillenetuis sind Prestigeobjekte geworden. Zeige mir dein Etui und ich sage dir wer du bist! Kaufen Sie sich ein Etui mit Anhänger, dann verlieren Sie Ihren Durchblicker niemals und Sie können ihn auch nicht irgendwo vergessen! Machen Sie sich Ihr Brillenetui anhänglich!