Zeiss Brillengläser – mehr Durchblick durch Qualität!

Zeiss als Marke mit langer Tradition hat sich als Weltmarke und Produzent von feinmechanischen Optiksystemen einen Ruf und Namen erarbeitet, den es auf der Welt kein zweites Mal gibt. Neben aussagekräftigen Niederlassungen in Deutschland, wie Jena, Aalen, Dresden und München ist die weltweit agierende Firma sowohl in der USA, dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Israel und der Volksrepublik China tätig, um nur einige zu nennen.

Carl Zeiss AG – eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition!

Die Firmengeschichte der Carl Zeiss AG liest sich wie eine Erfolgsgeschichte vom Tellerwäscher zum Milliardär der deutschen Vergangenheit, die mit der Gründung des Deutschen Reiches 1871 begann, in den Wirren zweier Weltkriege fortgeführt wurde und mit der Spaltung sowie der Wiedervereinigung Deutschlands bis heute zurückverfolgt werden kann.

Als deutsche Unternehmensgruppe beschäftigt die Carl Zeiss AG heute weltweit circa 30.000 Mitarbeiter bei einem Umsatzvolumen von nahezu 6 Milliarden Euro, Stand 2017/18. Die Geschäftsfelder des Unternehmens erstrecken sich dabei auf die Geschäftsbereiche:

  • Industrial Quality & Research
  • Medical Technology
  • Semiconductor Manufacturing Technology
  • Consumer Markets (Zeiss Brillengläser)

Mit Brillen fing alles an

Als Firmengründer Carl Zeiß, ein Mechaniker-Meister aus Weimar, eine Feinmechanik Werkstatt für optische Gerätschaften 1846 in der Neugasse in Jena schuf, war ihm mit Sicherheit noch nicht bewusst, dass sich daraus der Weltmarktführer für optische Systeme entwickeln sollte.

Neben einer positiven Geschäftsentwicklung, die mit dem Verkauf von Brillen, Sehhilfen, chemischen Waagen sowie Reißwerkzeugen und Fernrohren begann, war es vor allem die Zusammenarbeit des Kleinunternehmens mit Naturwissenschaftlern und Medizinern der Jenaer Universität, welche den Siegeszug des Unternehmens einläuten sollte. Schlussendlich war es die Zusammenarbeit mit Ernst Abbe, einem ausgezeichneten Physiker und Privatdozenten, der die Mikroskopie Technik revolutionieren sollte. Der Physiker erkannte die Abhängigkeit der natürlichen Grenze des Auflösungsvermögens durch die Wellenlänge des Lichts und die damit einhergehende Sinusbedingung für eine scharfe Abbildung an der optischen Achse.

Das internationale Renommee, welches die Fachwelt mit den neuen Mikroskopen verband, führte im weiteren Verlauf zur Etablierung optischer Werkstätten in Jena sowie zur Einbindung des Unternehmens Glaswerk Schott, welches mit der Unterstützung von Zeiss und Abbe als erste optisches Glas herzustellen vermochten. Die Schott AG, welche sich heute zu 100 Prozent im Besitz, der von Ernst Abbe 1889 gegründeten Carl-Zeiss-Stiftung befindet, gehört neben den Tochterunternehmen Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH, der Carl Zeiss Jena GmbH , der Carl Zeiss Microscopy GmbH, der Carl Zeiss Meditec AG, der Carl Zeiss Laser Optics GmbH sowie der Carl Zeiss Vision International GmbH zu den führenden Anbietern ihrer Branche.

Das sollten Sie unbedingt über die Zeiss Brillengläser wissen:

  • DriveSafe Brillengläser von ZEISS reduzieren den Stress für Autofahrer im Straßenverkehr signifikant auf eine Minimum und tragen so zur Straßensicherheit bei!
  • Die DuraVision® BlueProtect Brillengläser von ZEISS schützen das Auge effektiv vor Blaulicht beim Arbeiten am PC! 
  • Bei Brillengläsern steht Zeiss in Deutschland mit Essilor, Rodenstock und Hoya in Konkurrenz

ZEISS Brillengläser – Präzisionsbrillengläser nach Maß!

Die Präzisionsbrillengläser von ZEISS sind Produkte des weltweit führenden Herstellers für augenoptische Geräte und Brillengläser, der Carl Zeiss Vision International GmbH, einem Tochterunternehmen der Carl-Zeiss-AG, welche sich hauptsächlich mit Geräten und Dienstleistungen für die Berufssparten Augenoptiker und Optometrie spezialisiert hat. Das Unternehmen ist ein Zusammenschluss der Augenoptik Programmes der Carl Zeiss AG und des US-amerikanischen Brillenglasherstellers SOLA International Inc. mit Sitz in Aalen.

Innovation & Qualität zeichnen die Brillengläser von ZEISS aus!

Die Innovation beginnt im Detail und beginnt im Programm von ZEISS mit einer Erstellung Ihrer Lebensgewohnheiten und den damit verbundenen Sehprofil. Die Sehbedürfnisse, welche in diesem Zusammenhang nachgebildet werden, spiegeln folgende Lebensbereiche wieder:

  • Arbeitswelt
  • Tägliche Aktivitäten
  • Digitale Aktivitäten
  • Mobilität
  • Freizeit Aktivitäten

Übersicht von ZEISS Brillengläser Produkten

Die Brillengläser von ZEISS bieten laut Herstellerseite Präzision für jeden Geldbeutel in vier verschiedenen Qualitätsstufen. Dabei sind die Brillengläser beziehungsweise ZEISS Einstärkengläser auf Leichtigkeit optimiert, die sich sowohl bei hohen Dioptrien Zahlen durch dünne Brillengläser auszeichnen. Ob individuell oder klassisch sphärisch angefertigt bieten die Gläser eine optimale Sehqualität, welche auch im Randbereich störende Unschärfe sowie Verzerrungen vermeidet. Neben den Einstärkengläsern vermarktet ZEISS folgende optimierte Sehhilfen:

  • Digital Brillengläser
  • Gleitsichtgläser
  • DriveSafe Brillengläser
  • Bildschirmbrillengläser
  • EnergizeMe Brillengläser
  • Sonnenbrillengläser

Veredelungstechnolgien von ZEISS für entspanntes Sehen ohne Stress!

Neben Sehproblemen und Sehschwächen, die sich entweder altersbedingt oder aufgrund einer Fehlsichtigkeit einstellen, muss das Auge heutzutage, wie der ganze Körper, sich Problemen der Umwelt, der Moderne in Form von neuwertigen Technologien sowie anderen Themen der Zeit stellen. ZEISS geht in dieser Hinsicht einen Schritt weiter und kombiniert die Korrektur von Fehlsichtigkeit durch Brillenglasveredelungen, die das Auge zuverlässig schützen.

Brillengläser von ZEISS für den digitalen Lesegenuss!

Neben Smartphones, Tablets, Computer und anderen elektrischen Geräten, denen das Auge tagtäglich ausgesetzt ist, wird speziell die Nah- und Fernsicht des Auges, die Augenakkomodation, tagtäglich überfordert und regelrecht gestresst. Diesen Umstand berücksichtigt ZEISS mit Digital Brillengläsern, die speziell für den Nahsichtbereich konzipiert wurden. Diese Brillengläser die auch Blaulichtfilter Brillen genann twerden, sind somit auch für das Lesen geeignet.

Lesen Sie hierzu auch: Warum Sie nicht auf Digital-Relax-Brillengläser verzichten sollten. 

Skypol® Sonnenschutz Skylet® getönt!

Die Funktion eines UV-Lichtfilters ist, das körpereigene Gewebe vor den schädigenden Einflüssen der Sonnenstrahlung zu schützen, die entweder thermischer Natur oder fotochemischer Natur sein kann. Neben Hornhautentzündungen (Keratitis), Netzhautentzündungen (Retinitis) und Katarakten wird die Bildung von Melanomen durch die harte UV-Strahlung begünstigt.

Mit der UVProtect Technologie schafft es ZEISS, die Augen vor gesundheitsschädlichem UV-Licht selbst unter Verwendung von Klarsichtgläsern zu schützen! Für Menschen die auf eine Brille angewiesen sind, sollten auf eine Sonnenbrille mit Sehstärke nicht verzichten. 

Darüber hinaus bieten getönte Sonnenschutzgläser dem Auto- und Motorradfahrer neben dem Tragekomfort, Kontrastverstärkung sowie Blendenreduzierung, die sich an die Stärke des Sonnenlichtes anpassen. Dies wird mit speziellen verschiedenfarbigen Tönungen namens Skypol® oder Skylet® erreicht und mit einem Polarisationsfilter vervollständigt.

Zeiss Gleitsichtgläser in Deutschland

Die Gleitsichtbrille, welche dazu konzipiert wurde, zwischen der Nahsicht, den Zwischenbereich sowie der Fernsicht unkompliziert und stufenlos hin und herzuwechseln, wurde sowohl für die natürliche Umgebung als auch den digitalen Arbeitsbereich maßgeschneidert. Die Gleitsichtgläser von ZEISS finden in jeder Brillenfassung Platz und können auch ohne Rand benutzt werden. Basierend auf der wissenschaftlichen und technologischen Erfahrung sowie im mikroskopischen als auch makroskopischen Abbildungsmaßstab profitieren die Gleitsichtgläser von ZEISS von diesem Erfahrungsschatz und sind augenoptische Meisterleistungen, die sich jedem individuellen Träger anpassen können. 

Zeiss Brillengläser für den Alltag

Neben den für den Alltag konzipierten EnergizeMe Brillengläsern, die speziell für Kontaktlinsenträger angefertigt werden, wurde mit den DriveSafe Brillengläsern der Firma ZEISS zusätzlich ein Brillenglas entwickelt, welches für das Autofahren angepasst wurde. Im Fokus dabei standen die schlechten Licht- und Wetterverhältnisse, mit denen sich der Autofahrer tagtäglich auszusetzen hat und die hohen Sehstress für die Augen bedeuten. Neben Blendungsirritationen entgegenkommender Autos ist es oftmals der stete Blickwechsel, welcher den Fahrer schnell ermüden kann. Die DriveSafe Brillengläser helfen deswegen dabei:

  • Entfernungen und Situationen schneller einzuschätzen
  • die Nachtsicht zu verbessern
  • Augenirritationen durch Lichtreflexe zu reduzieren
  • und für entspannte Blickwechsel zu sorgen.
AKTION + 1 1a 2 3 3a 4 5