Brillenspray -
Das beste Spray für Ihre Brille

Was ist ein Brillenspray?

Ein Brillenspray ist eine spezielle, für die Reinigung hochwertiger Brillengläser empfohlene Flüssigkeit, die, die Reinigung verschmutzter Gläser schonend und ohne großen Aufwand zulässt.

Was ist in einem Brillenspray enthalten? 

Die Hersteller von Brillenspray halten sich zumeist in der Angabe von Inhaltsstoffen für ihr entwickeltes Brillenspray bedeckt und werben mit Attributen, wie: ohne Silikone und ohne Alkohol. Dennoch findet man Angaben, wie „enthält ein Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on (3:1) (CIT/MIT). Ein Brillenspray kann allergische Reaktionen hervorrufen! Man sollte also auch danach schauen, was für Zusätze das Brillenspray enthält.

Anwendung eines Brillensprays

Das Brillenspray wird in einem dünnen Sprühstoß auf beide Glasflächen gesprüht und mit einem Mikrofaser-Brillenputztuch sanft abgerieben. Zumeist ist in dem Brillenspray auch ein Wirkstoff enthalten, der einen Lotoseffekt (Abperleffekt) auf den Gläsern hervorruft und diese zusätzlich vor dem Ansetzen von Schmutzpartikeln schützt. 

Wie oft sollte man ein Brillenspray verwenden?

Wer eine Brille trägt weiss es, sie haben ganztägig mit verschmierten Brillengläsern zu kämpfen, da diese bereits nach kurzer Zeit wieder Fingerabdrücke und fettige Ausdünstungen der Tränenflüssigkeit enthalten, welche die Sicht beeinträchtigen. Man sollte die Brille so oft reinigen, wie die Sicht durch Verschmutzungen beeinträchtigt wird.

Zuhause sollte man die Reinigung der Gläser mit klaren warmen Wasser und einem Spülmittel durchführen, außerhalb des Hauses mit dem sauberen Mikrofasertuch, oder einem handelsüblichen Feuchttuch für Brillengläser.

Es gilt für die Reinigung: so oft wie nötig und so wenig als möglich!

Wofür kann man ein Brillenspray noch verwenden?

Die Anwendung eines Brillensprays ist nicht auf Brillengläser begrenzt, sondern lässt sich für alle Flächen einsetzen, die eine glatte Oberfläche aufweisen und an denen etwas abgelesen werden soll, wie z.B.

  • Handys
  • Smartphones
  • Uhren
  • Bildschirme
  • Tables

usw..

Wie sollte man seine Brille reinigen 

Grundsätzlich nach den Hinweisen und mit den beigefügten, oder empfohlenen Reinigungsmitteln der Optiker, wo man seine Brille fertigen lassen hat.  Die hoch-empfindlichen Gläser sind schonend zu reinigen, weder mit scharfen Mitteln, noch mit verschmutzten Tüchern. Wenn Sie sich an die gegebenen Hinweise halten, werden Ihre Gläser auch lange in einem guten Zustand sein, was Ihren Augen zugute kommen wird.

AKTION + 1 1a 2 3 3a 4 5