Sportbrille mit Sehstärke verglasen: Qualität & Preise (Gläser wechseln) 

Viele Sportler nutzen bereits eine Sportbrille mit Sehstärke. Andere Sportler haben noch etwas Informationsbedarf. Sie sind entweder sportliche Neueinsteiger - oder haben die Nachteile einer normalen Sehstärkenbrille bzw. einer Sonnenbrille ohne Sehstärke noch nicht erkannt. Das lässt sich ändern. Denn eine gut sitzende Sportbrille mit den eignen Sehwerten kann einen gewaltigen Unterschied beim Sport ausmachen.

Welche Brillenglas-Arten werden bei Sportbrillen mit Sehstärke genutzt?

Mineralglas kommt bei Sportbrillen mit Sehstärke wegen der Bruchfestigkeit heutzutage kaum noch zum Einsatz. Nur in Sonderfällen sind Mineralglas-Brillengläser die bessere Alternative.

Wir haben es bei Sportbrillen mit Sehstärke vornehmlich mit polarisierten Polykarbonat-Gläsern, oder Gläsern aus NXT zu tun. Beide können der eigenen Sehstärke angepasst werden. Außerdem eignen sich beide Materialien für Einscheibenbrillen.

Auch die Rahmen von Sportbrillen werden aus leichten und bruchsicheren Kunststoffen gefertigt. Das spart Gewicht. Die Sportbrille mit Sehstärke sollte keinen Druck auf die Nasenwurzel aus. Eine aerodynamische Form ist bei Sportbrillen mit Sehstärke fast immer gegeben. Wer den Brillenrahmen lieber aus Metall haben möchte, findet entsprechende Angebote. Zu achten ist in diesem Fall auf eine bruchsichere Metall-Legierung und gute Qualität.

Der innovative Online-Optiker hat sich auf die Neuverglasung von Brillen online spezialisiert. Dabei kann Ihre Sportbrille mit individuell angefertigten Brillengläsern ausgestattet werden.

  JETZT AUSWÄHLEN

Häufig gestellte Fragen unserer Kunden?

1. Welche Form von Sportbrille kann mit neuen Gläser ausgestattet werden?

  • Es kommt auf die Biegung der Brille an. TOPGLAS kann bis Kurve 7 neue Gläser mit Sehstärke in die Fassung einsetzen. Am besten schicken Sie ein Foto der Brille an kontakt@topglas.de. 

2. Welches Material ist am besten für eine Sportbrille mit Sehstärke 

  • Polycarbonat mit einer Hartschicht. Es sollten keine mineralische Brillengläser (Glas) verwendet werden. 

3. Sportbrille mit Sehstärke auch als Sonnenbrille machbar?

  • Ja, alle Sportbrillen können ebenfalls mit Sonnengläsern ausgestattet werden. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie selbsttönende Gläser, polarisierte, verspiegelte oder sich für normale Sonnenbrillengläser entscheiden. 

4. Bis welche Sehstärke (Dioptrie) können Sportbrillen-Gläser hergestellt werden?

  • Bis einer maximalen Sehstärken von -10 Dioptrien können Gläser von uns hergestellt werden. Dazu kommt es auf den Zylinder an. Wenn Sie über hohe Sehwerte verfügen sollten Sie um sicher zu gehen eine Anfrage per E-Mail zusenden. 

5. Können Clips in Sportbrillen (Schießbrille, Taucherbrille etc.) ausgetauscht werden?

  • Ja, dies ist eine normale Verglasung - keine Sportverglasung.

6. Die Optimalen Gläser für Sportbrillen bei Schnee oder Wasser-Aktivitäten?

  • Polarisierte Gläser filtern die Reflexionen von Schnee und Wasser am besten. 

7. Kann eine Sportbrille mit Sehstärke auch mit Gleitsichtgläsern ausgestattet werden?

  • Ja, dies ist möglich.

Verglasung der Sportbrille bei TOPGLAS - die optimale Lösung?

Sportbrille mit Sehstärke verglasen

Bei Verglasungen von Sportbrillen mit der individuellen Sehstärke gibt es ein Problem:

  • Die großen Optiker-Ketten übernehmen oft keine Neuverglasung bei einer Sportbrille. Oft fehlt Ihnen die Kompetenz bezüglich Brillen außerhalb der Norm. Zusätzlich versucht der lokale Optiker oft ein ganz neues Gestell mit neuen Brillengläsern zu verkaufen. 

Dies ist aber in vielen Fällen nicht notwendig und besonders bei Sportbrillen, an die man sich gewöhnt hat, sollte man eine Verglasung bevorzugen. 

Der innovative Online-Optiker TOPGLAS hat sich auf die Neuverglasung von Brillen und Sportbrillen mit Sehstärke fokussiert.

Viele Mountain-Biker oder Wanderer erwerben ihre Sportbrillen bei einem Outdoor-Versand. Diese Sportbrillen verfügen oft über keine Sehstärke. Die Umrüstung kann bei bei dem innovativen Münchner Online-Optiker, TOPGLAS - einem neuartigen Augenoptiker mit Spezialisierung in diesem Gebiet - vorgenommen werden.

Haben Direktverglasungen an Sportbrillen Nachteile?

Vorteile einer Direktverglasung

Als vorteilhaft sind beim Mountain-Biken, beim Bergsteigen oder bei Gletschertouren, beim Trail-Running oder bei einer Schwimmbrille mit Gläsern in Sehstärke zu nennen. Sie können als Komplettpaket erworben werden. Der Optiker kann die Sportbrille optimal anpassen. Er statt sie wunschgemäß mit entspiegelten, selbsttönenden Gläsern oder polarisierten Gläsern aus.

Nachteile einer Direktverglasung

Die Nachteile von Direktverglasungen sind im hohen Preis für Sportbrillen mit Sehstärke zu sehen. Zwischen 400 und 600 Euro müssen für eine hochwertige Sportbrille mit sportgeeigneten Gläsern investiert werden. Oft bieten kleinere Optikergeschäfte eine Neuverglasung an, selten aber die großen Optikerketten. Preislich macht das jedoch keinen Unterschied ob man an einer Hornhautverkrümmung oder anderen Augenproblemen leidet.

Mit den hohen Preis ist nun Schluss. Bei einer Verglasung Ihrer vorhandenen Brille beim Online-Optiker TOPGLAS sparen Sie bis zu 60% gegenüber dem herkömmlichen Optiker.

Optische Clips als preisgünstige und flexible Alternative

Da die Direktverglasung relativ teuer ausfällt, wählen viele Sportler einen optischen Clip als günstige Alternative. Diese Clips lassen sich innen an der Brille befestigen. Daher sollte die Brille entsprechend viel Platz bieten. Clip und Brille sollten vom selben Hersteller stammen, weil die Kompatibilität dann am höchsten ist. Geeignet ist diese Option insbesondere für:

  • Sportbrillen
  • Mountainbiker
  • Sportschützen
  • Schwimmer
  • Triathleten
  • Marathonläufer
  • Jogger
  • Wanderer mit langen Tagesetappen

Durch den Luftzug schneller Bewegungen bleibt die Brille frei von Beschlägen. Qualitätsmarken wie bei TOPGLAS machen einen deutlichen Unterschied. Eine schlecht belüftete Sportbrille kann zur Herausforderung werden. Im Sommer empfiehlt sich eine Brille mit Sonnenclip.

Kosten für optische Clips bei Sportbrillen mit Sehstärke

Für die preiswertesten Clip-Modelle liegt der Preis bei 20 Euro. Wer jedoch mehr von seiner Sportbrille mit Sehstärke erwartet, sollte hier nicht am falschen Ende sparen. Wer sich einen Julbo-Clip im Paket mit passenden Gläsern kauft, wird dafür leicht 100 bis 200 Euro bezahlen müssen. Dazu addieren sich die Kosten für den Brillenrahmen. Hochwertige Komplettsets von Clips und Brillen mit Sehstärke können also bis zu 300 Euro kosten. Das ist allerdings für viele, die schon Erfahrungen mit schlechten Sportsonnenbrillen gemacht haben, gut investiertes Geld.

TOPGLAS bietet auch hier die beste Lösung. Sie können Ihren Sportclip individuell mit Ihrer Sehstärke verglasen lassen. Und das deutlich günstiger und angenehmer als beim örtlichen Optiker.

Unterschiede zwischen optischen Clips und Sportsonnenbrillen mit Direktverglasung

Naturgemäß unterscheiden sich optische Clips von Sport Sonnenbrillen mit Sehstärke schon rein optisch. Doch auch die preislichen Unterschiede können erheblich ins Gewicht fallen. So oder so sollten die Käufer bevorzugt auf hohe Qualität achten. Das gilt, wenn sie es oft mit nassen Straßenbelägen, reflektierenden Gletscherflächen, Strecken an spiegelnden Gewässerrändern oder Schnee zu tun haben. Auch anhaltende UV-Strahlung auf ebenen Strecken kann die Augen auf Dauer sehr belasten.

Optische Clips lassen sich im Inneren einer entsprechen großen Sportbrille befestigen. Viele Hersteller beachten diese Nutzungsmöglichkeit schon bei der Herstellung ihrer Sportbrillen. Der optische Clip erweitert eine Sportsonnenbrille um die eigene Sehstärke. Diese Lösung ist erfreulich flexibel nutzbar. Der optische Clip hat gegenüber der Sportsonnenbrille mit Direktverglasung einige Vorteile.

Clips können beispielsweise an mehrere Brillen vom selben Hersteller montiert werden. Das bewirkt größere Vielfalt bei verschiedenen Sportarten, bei denen spezialisierte Brillen eingesetzt werden. Für Wechsel zu einer anderen Sicherheitsstufe, oder einer anderen Lichtdurchlässigkeit ist ein optischer Clip flexibler. Bei Sehstärkenänderungen muss zwar der Clip angepasst werden, nicht aber die Sportsonnenbrille. Damit sind die Folgekosten ebenfalls niedriger.

Nachteilig sind bei Clips die größere Nähe zur Augenpartie, und die damit einhergehenden Beschlags-Risiken. Stark unterschiedliche Außentemperaturen bei Outdoor-Sportarten, oder Laufpausen, können sich durch beschlagene Brillengläser als lästig erweisen. Geht es weiter, verschwindet der Beschlag durch den Fahrtwind wieder. Es lohnt sich aber, den Kauf einer hochwertigen Sportbrille mit optischem Clip zu erwägen - und zwar wegen der Extras. Ein Beschlagschutz, eine Entspiegelung, polarisierte Gläser, oder ähnliche Extras zahlen sich beim Sport aus.

Reinigung und Pflege von Sportbrillen mit Sehstärke

Bei einer Verschmutzung durch Sonnencreme oder Straßenstaub sollten die Sportfans ihre Brillen mit fließendem Wasser und etwas Handseife reinigen. Getrocknet wird die Sportbrille dann mit einem weichen Mikrofasertuch.

Vorher sollte der optische Clip abmontiert werden. Er bedarf einer separaten Reinigung. Die Nutzung der üblichen Brillenputztücher, oder zu warmes Wasser sind beim Reinigen der Sportbrillen zu meiden. Heißes Wasser könnte eine Plexiglas-Brille verformen. Außerdem greifen die genannten Reinigungsmethoden die Verspiegelung oder andere Extras an. Mit Pech sind die Extras dann komplett Geschichte.

Um nach dem Reinigen oder beim Transport der Sportbrille ein Zerkratzen zu verhindern, sollte immer der Hardcase mitgenommen werden. In diesem bruchfesten Etui ist die Brille sicher gelagert. Sie kann nicht versehentlich beschädigt werden. Diese Regel gilt für alle Sportbrillen, egal ob sie mit optischem Clip, oder mit Direktverglasung ausgestattet sind.

Setzen Sie auf eine Verglasung mit Ihrer Sehstärke

Die normale Sonnenbrille ist beim Training oft nicht geeignet. Eine gut sitzende Sportbrille mit der individuellen Sehstärke aber wohl. Triathleten, Mountainbiker oder Bergwanderer benötigen im Sommer wie im Winter eine geeignete Sonnenbrille. Wer eine gut sitzende Sportbrille bereits hat tauscht diese nur ungern aus - never change a winning Team. Mit der Zeit können sich aber Ihre Sehstärke verändern oder die Brillengläser zerkratzten. Keine Panik, genau für diesen Fall gibt es TOPGLAS

Sport Sonnenbrille mit Sehstärke - Macht das Sinn?

Sport Sonnenbrille mit Sehstärke

Die Augen benötigen beim Outdoor-Sport optimalen Schutz, besonders bei starker Sonneneinstrahlung. Die Anforderung an einer Sport Sonnenbrille sollte bruchsicher sein, damit sie Stöße oder Touren durch steinige Landstriche gut übersteht. Außerdem sollte eine Sport Sonnenbrille sicher auf der Nase sitzen. Gegebenenfalls kann sie mit einem Nackenband gesichert werden.

  • Leider bieten nur wenige Augenoptiker die Direktverglasung von Sport Sonnenbrillen an.

Unser Tipp für Ihre Sport Sonnenbrille mit Sehstärke

TOPGLAS ist ein innovativer Optiker, der Brillen-Neuverglasungen als Spezialist vornimmt. Darunter fallen auch Sport Sonnenbrillen mit der individuellen Sehstärke. Zusätzlich können die Brille mit Sonnenschutzclips vom Münchner Online-Optiker neuverglast werden. 

Wer benötigte eine Sport Sonnenbrille mit Sehstärke?

Für Menschen mit einer Sehschwäche ist es immens wichtig, auch unterwegs gut sehen zu können. Biker oder Wanderer müssen ihr Navi oder eine Landkarte richtig erkennen können. Ballsportler sollten den Ball nicht nur als verschwommene Silhouette wahrnehmen. Für Golfer, Segler, Trail-Runner, Triathleten oder andere Sportler ist eine Sport Sonnenbrille mit Sehstärke unerlässlich. Auch diese Brille sollte regelmäßig eine Anpassung der Gläser beim Augenoptiker erhalten, wenn sich die Sehstärke geändert hat.

Welche Arten von Brillengläsern sind geeignet?

Die Gläser für Sport Sonnenbrillen mit Sehstärke werden nicht aus Mineralglas, sondern aus Polycarbonat oder NXT hergestellt. Die Rahmen bestehen aus bruchfesten Kunststoffen, oder seltener aus Metall-Legierungen. Bei den Gläsern hat der Sportler die Wahl zwischen:

Polarisierende Brillengläser ideal für Sportler

Ein integrierter Polarisationsfilter verbessert die Sicht enorm. 

Polarisierte Brillengläser an Sport Sonnenbrillen sind empfehlenswert, weil sie Lichtreflexe bündeln, und die Umgebungsfarben leicht abdämpfen. Ablenkende und störende Blend-Effekte sind damit ausgeschaltet. Die Umwelt erscheint deutlicher und klarer. Nasse Fahrbahnen reflektieren jede Menge Licht. Das kann für einen schnellen E-Biker oder Rennrad-Trainierenden zu gefährlichen Blend-Wirkungen führen. Ebenso werden polarisierende Brillengläser gerne bei Wassersportlern oder Skifahrern angewendet. Überall wo eine hohe Lichtreflexion herrscht (Wasser oder Schnee) ist eine polarisierende Brille die beste Wahl.

Wegen hohen Arbeitsaufwandes sind polarisierte Brillengläser ein teurer. Nachteilig kann auch sein, dass selbst das Licht an einem Navi–Display als abgeschwächt erscheint. Trotz dieses kleinen Mankos überwiegen die Vorteile polarisierter Brillengläser beim Sport klar die Nachteile.

Gleitsicht Sport Sonnenbrille mit Sehstärke

Gleitsicht-Sonnenbrillengläser sind bei bestimmten Augenerkrankungen nicht geeignet, um bei einer Sport Sonnenbrille zum Einsatz zu kommen. So kann zum Beispiel eine Hornhautverkrümmung ein Ausschlussgrund für die Anpassung von Gleitsichtgläsern bei einer Sport Sonnenbrille mit Sehstärke sein. Hier scheint die Anpassung von normalen Kunststoff- oder Mineralglas-Brillengläsern in einer Stärke sinnvoller zu sein. Bei vielen Sportlern sind aber Gleitsichtgläser auch bei der Sport Sonnenbrille mit gewohnter Sehstärke nutzbar z.B bei Golf, Segeln, Tennis etc. 

Kunststoffgläser sind die richtige Wahl 

Mineralglas Sport Sonnenbrillen sind eher selten zu finden, weil das Gewicht der Brille dadurch zu hoch ausfallen kann. Das gilt insbesondere bei höheren Dioptrien. Leichte Kunststoffgläser sind bei einer Sport Sonnenbrille empfehlenswerter. Sie zerkratzen zwar etwas leichter, drücken aber nicht auf der Nase. Ein schützendes Hardcase ist sinnvoll, damit die Brille in der Zeit, wo der Sportler sie nicht trägt, vor dem Verkratzen geschützt ist.

Der Online-Optiker TOPGLAS kann aber nahezu jede Sport Sonnenbrille mit Ihrer Sehstärke neu verglasen - der Service startet inkl. Verglasung und Versand bei 129,90€.

Alternativ kann der Brillenclip verglast werden 

Die preiswertere, aber nicht unbedingt bessere Alternative zur Direktverglasung ist eine Brille mit Sonnenclip. Dieser ist für Wanderer, Läufer, Sportschützen geeignet, die stark schwitzen. Der Luftzug hält die Sehstärkenbrille mitsamt dem eingesetzten Clip beschlagfrei. Nichts ist ärgerlicher als eine Sport Sonnenbrille, die beim Laufen beschlägt. Die Frage ist aber, ob der Clip mit der getragenen Brillenform kompatibel ist.

  • Preislich sind die Clips zwar günstiger, aber auch empfindlicher. Einfache Sonnenbrillen Clips kosten um die zwanzig Euro. Sie können bei exzellenter Qualität auch 100 Euro kosten. Die Verglasung der Clips ist ebenfalls nicht teuer. Prüfen Sie einfach in unseren Brillenglas-Konfigurator Ihren Preis.

Vor- und Nachteile von Sonnenclip und Sport Sonnenbrille mit Sehstärke

Die Sonnenbrillen-Clips müssen im Inneren der Sehstärkenbrille angebracht werden. Daher sollte die Sehstärkenbrille entsprechenden Platz bieten. Der nachträgliche Kauf kann daher Probleme bereiten, wenn das nicht der Fall ist. Ein echter Ersatz für eine gut angepasste Sport Sonnenbrille mit Sehstärke ist der Clip nicht. Er ist vielmehr eine preiswerte Zwischen- oder Notlösung, die für manchen Sportler durchaus einen Test wert ist. Doch auch die Sport Sonnenbrille mit Sehstärke hat einige Nachteile.

Die Vorteile der Brille mit Sonnenclip

  • Kompatibilität mit Brillen desselben Herstellers
  • größere Entscheidungsfreiheit bei der Brillenwahl
  • und der Clip passt auch auf die nächste Brille mit veränderter Sehstärke.

Als Nachteil fällt die dichte Lage der optischen Clips am Auge ins Gewicht. Dadurch beschlagen die Brillen und Clips schneller, vor allem bei höheren Temperaturdifferenzen. Hochwertige Brillengläser sind entspiegelt. Sie bieten Beschlagschutz und andere Extras, die im Sport lohnenswert sein können. Brille und Clip sollten optimal aufeinander abgestimmt werden.

Für Sportschützen sind die Clips geeignet für Cardio-Sportarten oder Outdoor Aktivitäten ist die Sport Sonnenbrille mit Sehstärke die bessere Lösung.

Fazit: Lohnt sich die Verglasung der Sport Sonnenbrille mit Sehstärke

Für viele Sportler ist sich der Kauf einer Sport Sonnenbrille als sinnvoll - und zwar sowohl im Sommer, als auch im Winter, wenn Nässe und Schnee die Augen blenden. Die passende Sehstärke gewährleistet gute Sicht. Sie begünstigt dadurch anhaltende Unfallfreiheit, und sorgt für verletzungsfreie Ausübung des Lieblingssports. Ändert sich die Sehstärke, sollte es selbstverständlich sein, auch die Sport Sonnenbrille der neuen Sehstärke anzupassen. TOPGLAS hilft Ihnen dabei und schont Ihren Geldbeutel 

AKTION + 1 1a 2 3 3a 4 5