Vergleich Online Optiker vs. stationäre Optiker

Online Optiker sind auf dem Vormarsch in Deutschland

Immer mehr deutsche bestellen ihre Brillen und Brillengläser online im Internet. Aber worin unterscheiden sich Internet Optiker und stationäre Optiker? TopGlas hat den Vergleich angestellt: 

Preis:

Der größte Punkt der für den Internet Optiker spricht, ist der niedrige Preis. Hingegen zum stationären Optiker kann er einen günstigeren Preis für Brillengläser anbieten. Oft ergibt sich hier ein Unterscheid von bis zu 75% gegenüber dem stationärem Optiker. Gerade bei Gleitsichtgläsern und selbsttönenden Gläsern können hohe kosten eingespart werden. Aber auch im Einstärkenbereich lässt sich dieser Preisvorteil erzielen. 

Qualität:

Bei der Brillenglas Qualität gibt es keine Unterschiede - schließlich bezieht der Online Optiker die Brillengläser von den gleichen Marken wie der Laden an der Ecke. Bei TopGlas sind alle Brillengläser von Hausaus mit vielen Eigenschaften versehen, die beim stationärem Optiker oft hohe Aufpreise kosten. Hierunter Zählen: UV-Schutz, Extrahärtung, Superentspiegelung und Clean-Code. Nur Brillengläser die die Endkontrolle passieren werden verarbeitet und an den Kunden geschickt. 

Service: 

Der Kundenservice ist für den Online Optiker die wichtigste Anlaufstelle. Während man im Laden das persönliche Gespräch suchen kann, so muss man beim Online Optiker zum Telefon greifen. Hier werden sie von erfahrenen Optikern persönlich und individuell beraten. Auch am Telefon kann man sehr gut auf die Bedürfnisse des Kunden eingehen und bei Problemen zu Brillenpass oder Augenwerten weiterhelfen. 

Geschwindigkeit: 

Die Lieferzeiten beim Internet Optiker sind gleich wie die im Laden - hinzu kommt oft nur ein weiterer Tag für den Versand der Brille bzw. Brillengläser. In der Hauseigenen TopGlas Werkstatt werden die Brillengläser nach erhalt der Fassung sofort gefertigt und sobald diese fertig sind, wird die Brille neu verglast zurück zum Kunden geschickt. 

Fazit:

Die Vorteile des online Optikers liegen ganz klar auf der Hand

ein wesentlich günstigerer Preis, bei gleichbleibender, sehr hoher Qualität erwartet sie bei TopGlas! 
Damit unsere Kunden auch langfristig eine Freude an Ihren Brillengläser haben, empfehlen wir immer die Brillengläser mit dem Brechungsindex von 1.6 auszuwählen. Diese sind robuster und kratzfester wie die Standard Gläser und haben somit eine längere Lebensdauer als das Standard Glas.