Prominente Brillenträger mit Sonnenbrillen

Ohne Sonnenbrille? Ohne mich! Diese Promis sind bekennende Sonnenbrillenträger

Ihre Aura ist geheimnisvoll, ihr Auftreten stets selbstsicher und ihr Markenzeichen die Sonnenbrille. Viele deutsche Stars setzen auf den Wiedererkennungswert der besonderen Art: Sie lassen sich nicht in die Augen blicken. Ihre Sonnenbrillengläser sind dunkel, tiefschwarz oder sogar verspiegelt. Ein immenser Vorteil, wenn sie wieder einmal im Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich stehen oder die Nacht zum Tag gemacht haben. Die Botschaft ist klar: Ich habe den Überblick und bleibe gleichzeitig undurchschaubar.
Doch auch im Sommer ist die Sonnenbrille das beliebteste Accessoire der deutschen Prominenz, denn dunkle Sonnenbrillengläser kreieren im Handumdrehen einen angesagten Sommerlook. Egal ob Model, Designer oder Sänger, die folgenden Stars und Sternchen lieben ihre Sonnenbrille!

Ihr Markenzeichen: Diese Herren setzen auf dunkle Sonnenbrillengläser

Er ist weltweit bekannt und wohl der berühmteste deutsche Sonnenbrillenträger: Die Rede ist von Karl Lagerfeld. Der Stardesigner und Fotograf hat die Modewelt revolutioniert, denn aus seiner Feder stammen nicht nur klassische Outfits sondern auch aktuelle Trends. Sein extravagantes Auftreten mit Fächer und Puderzopf ist das Markenzeichen des Modezaren. Zudem setzt er auf große und dunkle Sonnenbrillengläser, die seiner Erscheinung die finale Dramatik verleihen.
Damit ist der Modeschöpfer in guter Gesellschaft, denn auch ein anderer Star hat sich seine Sonnenbrille zum Markenzeichen gemacht. Zusammen mit seinem schwarzen Hut tritt der Sänger Udo Lindenberg auf. Kaum ein anderer Promi ist seinem äußeren Erscheinungsbild seit so vielen Jahren treu. Dabei gibt er selbst zu, dass seine Sonnenbrillengläser ihm besonders zu Beginn seiner Karriere ein Stück Intimsphäre gegeben haben. Mittlerweile nimmt er seine Brille hin und wieder ab und lässt einen Blick der Öffentlichkeit in sein Antlitz zu. Sicher ist jedoch, dass die Brille zu Udo gehört so wie der Topf zum Deckel.

Ihr Accessoire: Diese Damen sind begeistert von Sonnenbrillen

Schräg und bunt, so präsentiert sich Nina Hagen vor der Kamera. Ihre Outfits sind schrill und außergewöhnlich - genau wie ihre Sonnenbrillengläser. Die Devise der Sängerin lautet: Je spektakulärer umso besser. Ob übergroße Gestelle oder außerirdisch anmutende Insektenbrillen, die Stilikone liebt es auffällig. Auf diese Weise hat sie sich selbst zur Kunstfigur gemacht und kann so ihre Musik perfekt in Szene setzen. Ganz anders, aber mit einer ähnlichen Leidenschaft, trägt Heidi Klum ihre Sonnenbrille. Als Model, Moderatorin und Produzentin reist sie viel um den gesamten Globus. Ob sie deshalb eine Vorliebe für Pilotenbrillen entwickelt hat? Auf jeden Fall ist sie damit immer stilsicher unterwegs. Die leicht getönten Sonnenbrillengläser sorgen für einen coolen Look und passen perfekt zu ihrer Gesichtsform. Mit diesem simplen Trick sieht sie auch an müden Tagen immer frisch aus. Clever, Heidi!