TOPGLAS Blog - alles rund um Brillengläser & Brillen verglasen online — Presbyopie

Was man bei Altersweitsichtigkeit tun kann

Altersweitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit bezeichnet eine Augenschwäche, die mit dem Alter zunimmt. Der medizinische Fachbegriff ist Presbyopie. Betroffene sehen im Nahbereich unscharf und stellen mit den Jahren eine Verschlechterung fest. Das Auge verliert seine Akkommodationsfähigkeit. Etwa um das 30. Lebensjahr lässt die Sehkraft bei den meisten Menschen nach, bedingt durch die geringer werdende Elastizität der Linse. Der Prozess kann sich über...

Weiterlesen →

AKTION + 1 1a 2 3 3a 4 5