TOPGLAS Blog - alles rund um Brillengläser & Brillen verglasen online — Altersweitsichtigkeit

Was man bei Altersweitsichtigkeit tun kann

Altersweitsichtigkeit oder Alterssichtigkeit bezeichnet eine Augenschwäche, die mit dem Alter zunimmt. Der medizinische Fachbegriff ist Presbyopie. Betroffene sehen im Nahbereich unscharf und stellen mit den Jahren eine Verschlechterung fest. Das Auge verliert seine Akkommodationsfähigkeit. Etwa um das 30. Lebensjahr lässt die Sehkraft bei den meisten Menschen nach, bedingt durch die geringer werdende Elastizität der Linse. Der Prozess kann sich über...

Weiterlesen →

Gleitsichtgläser für alle Alltagssituationen

Gleitsichtgläser für ein vorhandenes Brillengestell online bestellen  Ab einem Alter von ca. 40 Jahren verändert sich die Sehkraft. Bei den meisten Menschen stellt sich in dieser Zeit auch die sogenannte Alterssichtigkeit (Presbyopie) ein. Man merkt es wahrscheinlich zuerst beim Lesen. Die Arme sind zu kurz, die Buchstaben werden zu klein oder verschwimmen zunehmend. Das Lesen ohne eine Brille wird zuerst...

Weiterlesen →

Alles über den Brillenpass / Rezept für Brillengläser und Gleitischtgläser

Was bedeutet der Brillenpass bzw. Rezept vom Augenarzt? Viele unsere Kunden sind sich oft nicht sicher, was die Werte auf dem Brillenpass bzw. Rezept zu bedeuten haben. Speziell wenn es um die Bestellung von Gleitsichtgläser geht, haben die Leute Probleme die Addition bei einem Rezept zu berechnen.  Wir zeigen Ihnen wie Sie bei der Eingabe Ihrer Augenwerte Fehler vermeiden und...

Weiterlesen →

Ab wann benötigt man Gleitsichtgläser?

Wie verändert sich das Auge im Alter und ab wann sollte man Gleitsichtgläser verwenden? Wir klären auf, über die Veränderungen im Auge und was beim Kauf von Gleitsichtgläsern online beachtet werden sollte. Eintritt der Altersweitsichtigkeit Zwischen dem 35. und 45 Lebensjahr merkt man so langsam, wie das Zeitung lesen anstrengender wird. Man muss das Papier weiter weg halten, als man es davor...

Weiterlesen →

Neueste Artikel

Kategorien